Wie man einen Dachkasten effektiv beschichtet

Warum Holz pflegen?


Wer die Pflege des Holzes im Außenbereich vernachlässigt ist im schlimmsten Fall gezwungen das Holz kostenaufwendig auszutauschen.

Deshalb sollte man in regelmäßigen Abständen kontrollieren wie es um den Anstrich bestellt ist.

Je nach Wetterseite und Bauweise sieht das ganze oft sehr unterschiedlich aus.

Auch der Wahl des passenden Anstrichs ist besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

In diesem Fall haben wir uns für Holzschutz aus Norwegen entschieden.


Denn wenn man die Erfahrungen aus Regionen nutzt in denen oft Extrembedingungen

herrschen, kann man sich sicher sein ein Top Produkt zu verwenden.

Mit Ihrer Erfahrung aus über 90 Jahren im rauen Klima Norwegens ist Jotun führend

in Sachen Holzschutz.


Das Produkt

Jotun Demi Dekk ultimate Hellmatt ist eine wasserbasierende Holzfarbe für begrenzt und nicht maßhaltige Bauteile. (z.b. Dachkästen, Verbretterungen, Holzzäune)


das Material kann klassisch mit Pinsel und Rolle oder wie in unserem Fall im

Airless Spritzverfahren aufgetragen werden.


Da das Material mit den richtigen Einstellungen also Druck und Düsenwahl super nebelarm

verarbeitet werden kann, hält sich der Aufwand der Abdeckarbeiten so sehr in Grenzen

das es keinen Unterschied zur Verarbeitung mit Pinsel und Rolle gibt was die vorbereitenden Maßnahmen angeht.


Im Video zum Beitrag erkläre ich mit welcher Maschine, welcher Druckeinstellung wir arbeiten und welche Düse wir für unseren Auftrag verwendet haben.


Viel Spaß beim ansehen




3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen